Private
Krankenversicherungen

Vergleichen

Notwendige Angaben in den Rechner eintragen

Wechseln

Wählen Sie Ihren passenden Tarif
und füllen Sie die Dokumente aus

Sparen

Durch den wechsel können Sie bares Geld sparen

Private Krankenversicherung

Die private Krankenversicherung ist eine weitere Form der gesundheitlichen Versicherung. Viele Menschen entscheiden sich für eine private Krankenversicherung, da sie im Gegensatz zur gesetzlichen Krankenversicherung viele Vorteile mit sich bringt. Doch nicht jeder darf das Privileg einer privaten Krankenversicherung genießen. Informieren Sie sich deshalb im Vorfeld, wer sich privat versichern darf und vergleichen Sie die unterschiedlichen Tarife der einzelnen Krankenversicherungen. Denn je nach Krankenversicherung unterscheiden sich die Preise und natürlich auch die Leistungen.

Wer darf sich privat versichern?

Grundsätzlich entscheidet die Jahresarbeitsentgeltgrenze (JAEG) darüber, ob eine private Krankenversicherung möglich ist. Alle Arbeitnehmer, deren Bruttoeinkommen über der JAEG-Grenze von 59.400 Euro liegt, dürfen Mitglied in einer privaten Krankenversicherung werden. Dies entspricht einem monatlichen Einkommen von 4.950 Euro. Unabhängig davon können sich auch Selbständige, Freiberufler, Beamte und Studenten privat versichern lassen.

Sobald beide Elternteile privat versichert sind, muss auch ihr Kind gegen Zahlung eines eigenen Beitrages privat versichert werden.

Die Vorteile einer privaten Krankenversicherung

Eine private Krankenversicherung hebt sich durch eine Vielzahl von Vorteilen von der gesetzlichen Krankenversicherung ab. Ein großes Plus stellt die Leistungsgarantie dar. Damit wird gewährleistet, dass die beim Abschluss der privaten Krankenversicherung gewählten Leistungen garantiert bestehen bleiben. Im Gegensatz dazu ist das Streichen von Leistungen bei den gesetzlichen Krankenkassen immer möglich, auch ohne Einverständnis des Versicherten. Bei einer privaten Krankenversicherung können Sie Ihre Leistungen individuell zusammenstellen. So bekommen Sie immer den Schutz, der Ihnen wichtig ist. Neben Heilmethoden der Alternativmedizin können auch Chefarztbehandlungen sowie Einzelzimmer in Krankenhäusern als optionale Zusatzleistungen der privaten Krankenkasse vereinbart werden. Durch den besseren Status bei Ärzten bekommen Privatversicherte schneller Termine und haben kürzere Wartezeiten vor Ort.

Aktuelle Informationen Versicherungen