Festgeldkonten im Vergleich

Vergleichen

Notwendige Angaben in den Rechner eintragen

Wechseln

Wählen Sie Ihren passenden Tarif
und füllen Sie die Dokumente aus

Sparen

Durch den wechsel können Sie bares Geld sparen

Festgeldkonto - Was steckt dahinter?

Neben Tagesgeldkonten ist das Anlegen von Festgeld eine sehr beliebte Sparform. Bei einem Festgeldkonto legen Sie Ihr Geld für einen fest vereinbaren Zeitraum an. Hierfür gewährt Ihnen die Bank einen festgeschriebenen Zinssatz. Die Anlagedauer liegt meist zwischen 30 Tagen und zehn Jahren. Als Faustregel gilt: Je länger das Festgeld angelegt wird, desto höher ist der gewährte Zinssatz. Da im Unterschied zu einem Tagesgeldkonto bei Festgeld bereits im Vorfeld der Zinssatz vereinbart wird, weiß der Anleger bereits von Anfang an, wie hoch der Zinsertrag am Ende der Laufzeit sein wird. Zwar ist Festgeld nicht so flexibel wie Tagesgeld, dafür erhalten Sie aber bei dieser Anlageform deutlich höhere Zinsen.

Für wen eignet sich ein Festgeldkonto?

Da eine vorzeitige Kündigung bei einem Festgeldkonto nicht vorgesehen ist, sollten Sie dort nur Geldbeträge anlegen, die Sie für den vereinbarten Zeitraum nicht benötigen. Als Notfallreserve für spontane Ereignisse ist Festgeld daher nicht geeignet. Für diese Fälle lohnt sich vielmehr ein flexibles Tagesgeldkonto. Festgeldkonten werden insbesondere risikobewussten Anlegern empfohlen, die Planungssicherheit schätzen. Neben der Zinsstabilität spricht auch die gesetzliche Einlagensicherung für ein hohes Maß an Sicherheit. Pro Sparer und Bank werden damit Beträge bis zu 100.000 Euro abgesichert. Durch den vorher festgelegten Zins können die Anleger mit einer festen Rendite rechnen. Wer also sein Geld für einen festen Zeitraum zu festen Zinsen anlegen will, sollte über die Eröffnung eines Festgeldkontos nachdenken. Gerade wenn Sie bestimmte Ziele vor Augen haben und wissen, dass Sie das angelegte Geld während der Anlagedauer nicht benötigen, lohnt sich ein Festgeldkonto.

Festgeldzinsen vergleichen

Um den Anbieter mit den besten Festgeld-Konditionen zu ermitteln, sollten Sie vor Eröffnung eines Festgeldkontos die wichtigsten Anbieter vergleichen. Mit dem Festgeld-Vergleich von jetzt-sparen.de finden Sie die besten Angebote auf einen Blick. Wir zeigen Ihnen, wo es zurzeit die attraktivsten Festgeldzinsen gibt. Geben Sie hierzu einfach die gewünschte Anlagesumme und -dauer in unseren Festgeld-Rechner ein.

Aktuelle Informationen Finanzen